“Bataille’s Eye” – Georges Bataille

Peter Th. Mayer
Die Beichte von Simone und Sir Edmond’s Messe
Radierung / Etching
12 x 12 cm
1995

 

 

 

 

Bataille’s Eye: Die Augenauflage
Filzbox mit 13 Originalgrafiken
signiert und nummeriert

 

 

 

 

“Bataille’s Eye” – eine Zusammenarbeit von 13 Künstlern, davon die meisten aus dem
“R. Blackburn Printmaking Workshop” in New York – beschäftigte sich mit der “Geschichte des Auges” von Georges Bataille, einem französischen Schriftsteller von erotischer und dekadenter Prosa.

Weiterlesen

Juggernaut

Die Götter Indiens blinzeln nie mit den Augen, denn schlössen sie sie, auch nur für kürzeste Zeit, hörte die Erde auf zu sein.

 

 

 

 

 

Hindus, wenn in visueller Kommunikation mit ihren Göttern, praktizieren das so genannte darshana, eine illusorische Interaktion mit den Unsterblichen. Während Manche im Westen die Dinge in einer einzigen Dimension sehen, sieht man sie in Indien in vielen. Das Bild ist gar nicht das, wo der Blick inne hält, sondern vielmehr eine Art Linse, durch die der Blick hindurchgeht.

Weiterlesen

David Shrigley talks about his exhibition

 

Shrigley’s Humor gefällt mir. Seine Arbeit habe ich vor ungefähr fünf Jahren entdeckt, und war sofort fasziniert.
In diesem Video stellt er seine Ausstellung im Cornerhouse vor, dem “internationalen Zentrum für zeitgenössische Kunst und Independent film” in Manchester.
Vielleicht krönen Sie diese kurze Besichtigung mit einem von Shrigley’s Kurzfilmen im Anschluss?

Thank you to Mr. Shrigley and Cornerhouse